100 Jahre AUGUST REINERS – ein Grund zum Feiern

100 Jahre AUGUST REINERS – ein Grund zum Feiern

18. November 2014

Ein bedeutender Meilenstein

Am 1. November 2014 feierte die AUGUST REINERS Bauunternehmung GmbH, Bremen, ihr 100-jähriges Firmenjubiläum.

Dieses Jubiläum war ein bedeutender Meilenstein, der maßgeblich vom Engagement der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter geprägt wurde. Kein Wunder also, dass dieser besondere Ehrentag ausschließlich zu Ehren der gesamten Belegschaft ausgerichtet wurde.

Als Dankeschön waren alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am 01.11.2014 eingeladen, dieses besondere Jubiläum miteinander zu feiern. Rund 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern sowie ihren Familienangehörigen sind der Einladung gefolgt und haben gemeinsam gefeiert. Für viele war dieser Tag ein unvergessliches Erlebnis!

August Reiners betrieb mit seinem Bruder Diedrich bereits seit 1890 ein Baugeschäft. Nach dem Tod seines Bruders gründet er am 01.11.1914 in Bremen-Woltmershausen die AUGUST REINERS Bauunternehmung mit dem Schwerpunkt Eisenbahn-Oberbau.

In vier Generationen ist daraus eine bundesweit agierende Baugruppe entstanden, deren Schwerpunkte heute in den Spezialgebieten Tunnel- und Brückenbau angesiedelt sind.

Auch im klassischen Bereich des Ingenieur-, Hoch- und Tiefbaus ist sie ebenso erfolgreich tätig wie in der Entwicklung eigener Projekte. Darüber hinaus werden Leistungen der Bereiche, die ehemals in der Bauunternehmung angesiedelt waren, heute von spezialisierten Schwestergesellschaften unter dem Dach der Bremer HEGEMANN GRUPPE erbracht. Hierdurch unterstreicht „AUGUST REINERS“ seine Stellung als treibende Kraft innerhalb der Gruppe.

Heute zählt die in Bremen-Hemelingen ansässige Bauunternehmung rd. 400 Mitarbeiter die an Bauprojekten, wie z. B. dem Tunnelbau für den neuen Bahnhof „Stuttgart 21“ arbeiten.

null