dh | UMWELTTECHNIK STARTET NEUES FORSCHUNGSPROJEKT

dh | UMWELTTECHNIK STARTET NEUES FORSCHUNGSPROJEKT

30. Juli 2018

„Erzeugung von Mutterboden-äquivalenten Bodensubstraten aus Gewässersedimenten mit innovativer Verfahrenstechnik“

dh | UMWELTTECHNIK startet neues Forschungsprojekt

Im April ist das neue Forschungsprojekt “Erzeugung von Mutterboden-äquivalenten Bodensubstraten aus Gewässersedimenten mit innovativer Verfahrenstechnik” der DETLEF HEGEMANN Umwelttechnik GmbH angelaufen.

Das Ziel des Projekts ist die Erschließung neuer Verwertungsmöglichkeiten für Gewässersedimente und andere kommunale Reststoffe. Durch die systematische Analyse verschiedener Materialmischungen und technologischer Verfahren soll ein Upcycling der Reststoffe zu Mutterboden-äquivalentem Substrat mit innovativen Funktionalitäten erfolgen.

Das Projekt wird im Rahmen des Programms zur Förderung anwendungsnaher Umwelttechniken (PFAU) aus Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung EFRE

null

und vom Bremer Senator für Umwelt, Bau und Verkehr gefördert.

null
null

Bei Fragen zum Projekt oder zu unserer Arbeit allgemein melden Sie sich gerne bei uns!

DETLEF HEGEMANN Umwelttechnik GmbH
Arberger Hafendamm 16 | 28309 Bremen
T +49 421 4107-212
F +49 421 4107-299

info@hegemann.de