START JIPPEN EINS

START JIPPEN EINS

13. Dezember 2019

JIPPEN EINS: 18 Wohneinheiten im Bremer Stephaniviertel

null

Auf dem Grundstück der ehemaligen Seemannsmission, im Herzen des Stephaniviertels in Bremen, errichtet dh | IMMOBILIEN ein attraktives Wohnhaus mit 15 schwellenarmen Wohnungen zwischen 60 und 130 m² sowie drei Townhouses mit ca. 140 m² in hochwertiger Ausstattung. Die geplante Fertigstellung erfolgt im Herbst 2021.

Die neue Wohnanlage JIPPEN EINS besticht durch ihre außergewöhnliche Wohnlage mit einzigartigem Flair im historischen Bremer Stephaniviertel. Es vereint Wohnen in ruhiger Lage unweit des Weserufers mit direkter Nähe zur Bremer Innenstadt.

Das viergeschossige Mehrfamilienhaus verfügt über zwei getrennte Hauseingänge, die den Zugang zu jeweils sieben bzw. acht Wohnungen ermöglichen. Je Eingangsbereich steht ein Aufzug bereit, über den man bequem von der Tiefgarage in die einzelnen Wohnungen gelangt. Seitlich angrenzend an das Hauptgebäude befinden sich die drei Townhouses mit einem Vorgarten im Eingangsbereich.

Bei den Wohnungen mit unterschiedlichen Grundrissvarianten handelt es sich um sechs Zwei-, acht Drei- sowie eine Vier-Zimmer-Wohnung im obersten Geschoss. Die drei Townhouses mit jeweils 140 m² Wohnfläche verlaufen über drei Geschosse, vom Souterrain bis zum ersten Obergeschoss. Der Zugang erfolgt über einen separaten Hauseingang am autofreien Waßmannweg sowie über die Tiefgarage. Die Townhouses verfügen über vier Zimmer, mehrere Badezimmer sowie exklusive Gärten zur Alleinnutzung.

Die Wohnungen werden nach der aktuell gültigen Energieeinsparverordnung gebaut. Hohe Wärmedämmung und ein modernes Heizsystem mit Luft-Wasser-Wärmepumpe führen zu einer günstigen Energiebilanz.

Weitere Informationen zu der Wohnanlage JIPPEN EINS finden Sie unter www.hegemann-immobilien.de