SCHIFFSNEUBAU dh | DREDGING

SCHIFFSNEUBAU dh | DREDGING

2. Juli 2020

Neuer Laderaumsaugbagger für internationalen Einsatz

null

Die HEGEMANN GRUPPE hat Ende Juni 2020 mit der niederländischen Werftengruppe Kooimann Marine Group einen Vertrag über den Schiffsneubau eines Laderaumsaugbaggers mit dem Arbeitstitel „HEGEMANN V“ abgeschlossen. Die Länge des Schiffs wird 76 m betragen, über ein Laderaumvolumen von rund 1900 m³ verfügen und mit diesel-elektrischen Anlagen betrieben. Dadurch wird der Laderaumsaugbagger die aktuell höchsten Emissionsanforderungen erfüllen.

Konzipiert ist die „HEGEMANN V“ für ein weltweites Fahrgebiet im 24 Stunden- und 365 Tage-Betrieb, was von einer 18-köpfigen Crew bewerkstelligt wird.

Die Investitionssumme beträgt rund 20 Millionen EUR und die Fertigstellung wird zum Jahresbeginn 2023 erwartet. Die Investition zeigt die langfristige Bedeutung des Geschäftsfeldes Nassbaggerei für die HEGEMANN GRUPPE.