UNSER VERSPRECHEN FÜR DIE UMWELT

UNSER VERSPRECHEN FÜR DIE UMWELT

31. Januar 2019

Schluss mit dicker Luft

Die Stern und Kreisschiffahrt GmbH hat ein Investitionsprogramm verabschiedet mit dem Ziel, in den kommenden Jahren alle Schiffe mit emissionslosen bzw. deutlich emissionsärmeren Antrieben auszustatten. Bis zu 100 Millionen Euro sind dafür vorgesehen, die Flotte insgesamt umweltfreundlicher zu machen.

Drei Schiffe fahren bereits seit einigen Jahren mit Rußpartikelfiltern, weitere drei Schiffe werden aktuell mit modernster Filtertechnik ausgerüstet. Das erste von zwei solarbetriebenen Schiffen, das bereits in diesem Jahr für die Stern und Kreisschiffahrt GmbH fahren soll, ist im Bau.

Das gesamte Neu- und Umbauprogramm wird mit Ausnahme der Solarschiffe von der dh | WERFT umgesetzt, die wie die Stern und Kreisschiffahrt GmbH zur HEGEMANN GRUPPE gehört und ebenfalls in Berlin ansässig ist.

 

So wird nicht nur der Umweltschutz vorangetrieben, sondern auch regionale Arbeitsplätze erhalten und neu geschaffen werden.